News

  • LOBA wird Teil der internationalen ARDEX-Gruppe – WAKOL zukünftig Mehrheitsgesellschafter
    29.10.2018 16:32
    Von links nach rechts: Mark Eslamlooy (CEO der ARDEX Gruppe), Michael Fischer (Geschäftsführender Gesellschaftervon LOBA) und Christian Groß (Gesellschafter und CEO von Wakol)

    Michael Fischer als geschäftsführender Gesellschafter bestätigt, weitere Expansion und langfristige Nachfolge gesichert...

    Der Klebstoffhersteller Wakol GmbH übernimmt eine Mehrheitsbeteiligung an der LOBA GmbH & Co. KG, die weltweit zu den führenden Herstellern von Oberflächenveredelungen gehört, und stockt damit seine Unternehmensanteile auf. Da Wakol seit 2015 mehrheitlich zur ARDEX-Gruppe gehört, wird LOBA damit Teil des internationalen Verbundes der ARDEX-Gruppe. Um diese Transaktion zu ermöglichen, stellen vier langjährige LOBA-Gesellschafter ihre Anteile zum Verkauf. Übergeordnetes Ziel dieser Entscheidung ist es, den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Die neue Gesellschafterstruktur besteht somit aus der Wakol GmbH und Diplom-Kaufmann Michael Fischer, der weiterhin in unveränderter Rolle als Geschäftsführer zur Verfügung steht.

    „Durch den Verbund der Unternehmen Wakol und LOBA ist es uns gelungen, unser Unternehmen mit einer äußerst nachhaltigen Perspektive auszustatten sowie die Weichen für meine Nachfolge frühzeitig zu stellen. Das internationale Netzwerk des ARDEX-Verbundes eröffnet uns hervorragende Chancen, weiter gesund zu wachsen und LOBA erfolgreich in die Zukunft zu führen“, so Geschäftsführer Michael Fischer zur neuen Struktur. „Es freut mich sehr, dass unsere Gesellschafter diesen Schritt einstimmig befürworteten und wir mit Wakol und ARDEX substanzielle Partner für LOBA gewinnen konnten.“

    Wakol Gesellschafter und CEO Christian Groß sieht weiterhin als gemeinsames Ziel die Festigung und den Ausbau der bestehenden Kooperation: „Seit mehr als 20 Jahren pflegen LOBA und Wakol eine exzellente Zusammenarbeit, diese können wir nun weiter intensivieren. Ich bin überzeugt davon, dass sich im ARDEX-Verbund für beide Unternehmen große Chancen bieten und gleichzeitig die Wertvorstellungen und die Kultur eines Familienunternehmens erhalten bleiben.“

    Mark Eslamlooy, CEO der ARDEX-Gruppe, zeigte sich ebenfalls erfreut über die Partnerschaft: „Die Kooperation mit LOBA ist für uns eine optimale Konstellation, um unsere Kompetenz im Bereich der Bodensysteme und Oberflächenveredelungen weiter auszubauen. Die Marke LOBA genießt eine hervorragende Reputation und steht für technische Kompetenz, qualitativ hochwertige Produkte sowie einen exzellenten Service. Die starke internationale Ausrichtung und das überaus hohe Engagement der handelnden Personen hat uns davon überzeugt, mit LOBA den idealen Partner gefunden zu haben.“

    Standort in Ditzingen wird ausgebaut – Unternehmen weiterhin eigenständig

    Der Standort von LOBA in Ditzingen wird als Entwicklungs- und Produktionszentrum für die Oberflächenveredelung innerhalb der ARDEX-Gruppe weiter ausgebaut. Dabei spielen die Behandlung und Veredelung von Holz und Kork derzeit eine zentrale Rolle. Weitere Aktivitäten gibt es im Bereich von elastischen und zementären Belägen.

    Firmierung, Marke und Vertriebsstruktur bleiben ebenso bestehen wie die Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten. Die Unternehmensorganisation und das Personal bleiben in beiden Unternehmen unverändert. Der Vollzug der Transaktion wird nach der obligatorischen Prüfung durch die Kartellbehörden bis spätestens Ende November 2018 erwartet.

    Über Wakol

    Die Wakol GmbH entwickelt, produziert und vertreibt sehr erfolgreich Verlegewerkstoffe, Industrieklebstoffe und Sealing Compounds und steht seit über 80 Jahren für höchste Qualität und Kundennähe. Das Familienunternehmen gehört seit 2015 mehrheitlich zur ARDEX-Gruppe. Am Hauptsitz in Pirmasens werden über 185 Mitarbeiter beschäftigt, weltweit sind es in der Wakol-Gruppe rund 230. Neben Deutschland gehören Österreich, die Schweiz, Nordamerika und die Niederlande zu den wichtigsten Absatzmärkten. Weitere intensive Aktivitäten gibt es unter anderem in Polen, Italien und Großbritannien. Im Export ist Wakol darüber hinaus weltweit tätig.

    Über LOBA

    1922 gegründet, bilden die Gestaltung, Veredelung und Pflege von Parkett- und Holzfußböden seit fast 100 Jahren das Kerngeschäft des Unternehmens mit Sitz in Ditzingen bei Stuttgart. LOBA besitzt zudem Tochtergesellschaften in Brasilien und China sowie Joint Ventures mit Wakol in Polen und Nordamerika. Die LOBA-Gruppe beschäftigt aktuell rund 120 Mitarbeiter, davon 97 am Standort Ditzingen. Technische Exzellenz, qualitativ hochwertige Produkte und eine äußerst ausgeprägte Kundenorientierung bilden die Schlüsselfaktoren für den Erfolg der Marke LOBA in über 60 Ländern.

    Über ARDEX

    Die ARDEX GmbH ist einer der Weltmarktführer bei hochwertigen bauchemischen Spezialbaustoffen. Als Gesellschaft in Familienbesitz verfolgt das Unternehmen seit mehr als 65 Jahren einen nachhaltigen Wachstumskurs. Die ARDEX-Gruppe beschäftigt heute über 3.000 Mitarbeiter und ist in mehr als 100 Ländern auf allen Kontinenten präsent, im Kernmarkt Europa nahezu flächendeckend. Mit mehr als zehn großen Marken, darunter Wakol, erwirtschaftet ARDEX weltweit einen Gesamtumsatz von mehr als 770 Millionen Euro.

    Pressemitteilung als Download

  • Wakol sucht ab sofort Auszubildende/n als Industriekaufmann/-frau
    26.10.2018 10:17
    Wakol sucht ab sofort Auszubildende/n als Industriekaufmann/-frau

    Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Pirmasens

    Wir suchen für den Standort Pirmasens einen engagierten, leistungsbereiten und zielstrebigen Auszubildenden (m/w) als Industriekaufmann/-frau. Vor Ort entwickeln, produzieren und vertreiben wir seit über 80 erfolgreich Klebstoffe und Compounds mit hohem Qualitätsanspruch.

    Nähere Infos zum Aufgabenprofil und den Perspektiven im Unternehmen finden Sie auf unseren Karriere-Seiten unter: https://www.wakol.com/Karriere/Ausbildung

  • LOBA, Wakol und Roll Kundenschulung
    in München-Olching

    Wir laden Sie herzlich zur Kundenschulung ...

    Wir laden Sie herzlich zur Kundenschulung der Firmen LOBA, Wakol und Roll nach München-Olching ein.

    Wann? Am 21. September 2018 von 13:00 bis 18:15 Uhr.
    Wo? „Zum Hardecker“, Allacher Str. 67 in 82140 Olching
     
    Profitieren Sie von der Kompetenz unserer Anwendungsspezialisten und nutzen Sie die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch.

    Welche Themen erwartet Sie?

    Firma LOBA:
    • Vorstellung der Produkte 2K InvisibleProtect, HS 2K Intensive und EasyFillPro
    • Oberflächenbehandlung und Versiegelung von Sichtspachtelmassen als Nutzboden (Lack und Öl)+

    Firma Roll:
    • Bodenbelagsrückbau und Untergrundvorbereitung (Theorie)
    • Parkettrückbau und Entfernung von Kleber- und Spachtelmasse, sowie Belagsrückständen (Praxis)
    Firma Wakol:
    • Untergrundvorbereitung und Einbau von Sichtspachtelmassen
    • Ergonomisch Parkett verlegen - Verarbeitung der Wakol MS Schlauchbeutel in Klebstoffapplikatoren in Verbindung mit WAKOL MS 330 Silanvorstrich
    Im Anschluss an die Vorführungen freuen wir uns auf den fachlichen Austausch mit Ihnen bei einem zünftigen bayerischen Wies'n-Essen.

    Die Teilnahme an diesem Seminar ist kostenlos. Sichern Sie sich am besten gleich Ihre Teilnahme und melden Sie sich noch heute mit dem beiliegenden Anmeldeformular an. Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Teilnehmer begrenzt!

    Wakol Lagerschulung

    Wir freuen uns darauf, Sie in Olching begrüßen zu dürfen

    Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter: Telefon: +49 6331 8001 131, E-Mail: Info@wakol.de

  • Praxisschulungen in Pirmasens
    Praxisschulungen in Pirmasens

    Wakol schult - Neues aus der Anwendungstechnik von Profis für Profis...

    Anknüpfend an den Erfolg und an das Interesse an unserern Praxisseminaren freuen wir uns Sie auch in 2018 zu den Schulungs-Veranstaltungen nach Pirmasens einladen zu dürfen.

    Die Praxisschulungen finden am 13.09.2018 für Bodenleger und am 14.09.2018 für Parkettleger statt.

    Nutzen Sie die Möglichkeit von der technischen Kompetenz unserer Anwendungsspezialisten zu profitieren.

    Was erwartet Sie bei den Praxisseminaren?

    Wir beginnen das gemeinsame Programm mit einem kleinen Willkommens-Snack, um dann gestärkt eine Werksbesichtigung anzutreten. Nach einem Einblick in den Entstehungs- und Fertigungsprozess der Produkte beginnt der Praxisteil. Den genauen Ablauf der beiden Schulungsveranstaltungen entnehmen Sie bitte den Tagesüberblicken .

    Die Teilnahme ist kostenlos. Sichern Sie sich am besten gleich Ihre Teilnahme und melden Sie sich noch heute mit dem Anmeldeformular an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

    Benötigen Sie eine Übernachtungsmöglichkeit, dann bitten wir Sie das Formular für die Hotelreservierung zu beachten.

    Wir freuen uns darauf, Sie in Pirmasens begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen eine angenehme Anreise.

    Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter: Telefon: 06331 8001-131, E-Mail: Info@wakol.de

  • Produktneuheiten 2018

    Wakol präsentiert Produktneuheiten 2018...

    Die Produktneuheiten im 2. Halbjahr 2018 stellt Wakol gebündelt auf einem Flyer vor. Auf dem Einlegeblatt sind neue Produkte im Bereich Ausgleichen, wie die WAKOL Z 640 Füllmasse NEU , die  WAKOL Z 645 Füllmasse NEU und den neuen  WAKOL D 3060 Plastifizierungszusatz zu finden. In der Kategorie Vorbereiten präsentiert Wakol Ihnen den verbesserten 1-Komponentigen MS-Vorstrich: den WAKOL MS 330 Silanvorstrich.

    Produktneuheiten 2018_Seite_1

    Zum Gelingen eines perfekt verlegten Bodens sind neben unseren Klebstoffen mit hohem Qualitätsanspruch entsprechende Unterlagen, Matten und Platten von großer Bedeutung. Deshalb stellt Wakol Ihnen eine neue Entkopplungsplatte, als Ergänzung zu den bisher verfügbaren Entkopplungsplatten, vor: die WAKOL RP 107 Entkopplungsplatte,7 mm, zu finden unter www.wakol.de/mobile_de/Produkte/Unterlagen-Matten-Platten

    Produktneuheiten 2018_Seite_2

    Die Wakol Anwendungstechnik steht Ihnen für technische Beratung natürlich unter der Telefonnummer 06331 / 8001-187 zur Verfügung.

    Somit bietet Wakol seinen Kunden eine umfangreiche Produktvielfalt im Bereich Verlegewerkstoffe für das Parkett - und bodenlegende Handwerk.

    Einlegeblatt Produktneuheiten 2018 als Download .

  • Treppen kleben mit WAKOL D 3410 Kontakto

    WAKOL D 3410 Kontakto – der schnelle Lösemittelfreie

    Gerade in Bürogebäuden werden Treppenhäuser und Treppen viel genutzt. Entsprechend muss der Belag der Treppen besonders robust, belastbar und pflegeleicht sein. Hier ist das Verlegen aufwändiger als bei ebenen Flächen, da die Detaildichte höher ausfällt, was wiederum längere Arbeitszeiten mit sich bringt. Worauf beim Verlegen des Bodenbelags auf Treppen zu achten ist, behandelt der aktuelle IBK-Dialog. Diesen finden Sie zum Download hier oder unter http://ibk-fussboden.de/?p=884

    Bietet Wakol einen passenden Verlegewerkstoff zum IBK-Dialog „Bodenbeläge auf Treppen vollflächig kleben“? Ja, WAKOL D 3410 Kontakto! Ein lösemittelfreier Kontaktklebstoff für Treppen und Sockelleisten.

    WAKOL D 3410 Kontakto

    Die Vorteile liegen auf der Hand:

    Lösemittelfrei – EMICODE EC1 PLUS, entspricht TRGS 610
    Sicher – keine Belagsverfärbungen
    Universell – für alle Belagsarten außer Parkett und Kork
    Universell – für alle Untergründe, saugfähig und dicht

    Weitere Informationen zum Produkt finden Sie unter http://www.wakol.com/mobile_de/Produkte/PVC-Gummibelaege-kleben/WAKOL-D-3410

  • Neue EU-DSGVO
    30.05.2018 11:29

    Wir haben unsere Datenschutzerklärung aktualisiert....

    ­­­­Durch die EU-Datenschutz-Grundverordnung, die am 25. Mai in Kraft getreten ist, sind uns einige sinnvolle Pflichten auferlegt worden, um den Schutz Ihrer Daten bei der Verarbeitung sicherzustellen. Diese Pflichten erfüllen wir gerne. Aus diesem Grund möchten wir Sie nach Artikel 13 der EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ausführlich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (nachfolgend nur noch „Daten“ genannt) informieren und erläutern, welche Daten wir von Ihnen zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Rechte Sie diesbezüglich haben.

    Zwecke der Verarbeitung

    Die Verarbeitung Ihrer Daten ist zur Abwicklung der Vertragsleistungen bzw. zur Erfüllung vorvertraglicher Leistungen notwendig.
    Wir verarbeiten Ihre Daten zu folgenden Zwecken:

    • Ihre Adressdaten zur Erfüllung vorvertraglicher Leistungen
    - Anbahnung von Vertragsleistung
    - Zahlungsabsicherung
    • Ihre Adress-, Zahlungs- und Umsatzdaten auf der Basis des mit Ihnen geschlossenen Vertrages zur:
    - Erfüllung von Vertragsleistung
    - Zahlungsabwicklung
    - Lieferung vertraglich bestellter Produkte und Leistungen

    • Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der
    - Adressdaten an Logistikunternehmen für die Lieferung der Waren
    - Kontodaten an Banken zur Zahlungsabwicklung
    - Adressdaten an Auskunfteien zur Zahlungsabsicherung
    - Adress- und Mahndaten an Kreditversicherer zur Zahlungsabsicherung
    - Adress-, Zahlungs- und Umsatzdaten an Rechtsvertreter, Versicherungen und Gerichte in Mahn-, Inkasso- und Streitsachen
    - Adress-, Zahlungs- und Umsatzdaten an Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Finanz- und Verwaltungsbehörden soweit es zur Erfüllung von deren Aufgaben notwendig ist.
    • Im Rahmen des Supports erhalten IT Dienstleister potentiell Einblick in die gespeicherten Daten.
    • Auf Basis einer von Ihnen gegebenen Einwilligung
    - Zusendung interessanter Informationen über Produkte und Aktionen, Schulungen und Messen von Wakol und seinen verbundenen Unternehmen.

    Dauer der Verarbeitung

    Wir verarbeiten Ihre Daten nur so lange, wie es zur Erfüllung unseres Vertrages oder geltendender Rechtsvorschriften sowie der Pflege unserer Beziehung zu Ihnen erforderlich ist.
    Geschäftliche Unterlagen werden entsprechend den Vorgaben des Handelsgesetzbuchs und der Abgabenordnung höchstens 6 und 10 Jahre lang aufbewahrt.
    Solange Sie nicht widersprechen, werden wir Ihre Daten zur Pflege und Intensivierung unserer vertrauensvollen Geschäftsbeziehungen zu beiderseitigem Vorteil nutzen.
    Sollten Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, werden wir Ihre Daten unverzüglich löschen, soweit der Löschung nicht rechtliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

    Ihre Rechte als betroffene Person

    Nach der EU-DSGVO haben Sie das Recht auf:
    • Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten
    • Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten
    • Einschränkung der Verarbeitung (nur noch Speicherung möglich)
    • Widerspruch gegen die Verarbeitung
    • Datenübertragbarkeit
    • Widerruf Ihrer gegebenen Einwilligung mit Wirkung auf die Zukunft
    • Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde ist die Ihres Wohnorts. Eine Liste der Aufsichtsbehörden finden Sie hier: http://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

    Damit wir weiterhin Ihre Kontaktdaten zur Zusendung interessanter Informationen über Produkte, Aktionen, Schulungen und Messen nutzen dürfen, benötigen wir Ihr Einverständnis . Das Formular hierzu finden Sie als Download hier . Senden Sie uns bitte dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben zurück. Ihr Einverständnis können Sie uns auch per Anmeldung des Wakol Newsletters erteilen: https://subscribe.newsletter2go.com/?n2g=f0rmlidv-gztwhn0j-w2v

    Wir hoffen Ihnen mit diesen Informationen bei der Wahrnehmung Ihrer Rechte weiter geholfen zu haben. Falls Sie nähere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen wünschen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung oder fragen Sie bei Ihrer Aufsichtsbehörde nach.

    Unser Datenschutzbeauftragter, Herr Ralf Nicklich, ralf.nicklich@wakol.de steht Ihnen ebenfalls für Rückfragen bezüglich unseres Datenschutzes gerne zur Verfügung.

  • Neuauflage Produktprogramm Verlegewerkstoffe
    Produktübersicht Verlegewerkstoffe 2018

    Wakol aktualisiert sein starkes Produktprogramm im Bereich der Verlegewerkstoffe in deutscher und englischer Sprache.
    Ab sofort können sich Kunden und Interessierte über alle Produkte detaillert in der neuen Produktübersicht informieren.

    Das Produktprogramm ist kategorisiert nach den Bereichen

    Vorbereiten

    Ausgleichen

    PVC / Gummibeläge kleben

    Linoleum / Textilbeläge kleben

    Parkett / Kork kleben

    Bodenbeläge fixieren

    Ableitfähig Bodenbeläge verlegen

    Unterlagen / Matten / Platten

    Werkzeug / Zubehör

    Arbeitskleidung

    Spachtelzahnungen

    Tabellen für den Systemaufbau

    Symbole / Erklärungen

    Wakol bietet somit dem Kunden eine große Produktvielfalt im Bereich Verlegewerkstoffe für das Parkett - und bodenlegende Handwerk. Mit dem QR-Code können auf dem mobilen Endgerät komfortabl Informationen zu den Produkten abrufen werden.

    Produktübersicht Verlegewerkstoffe 2018 als Download .

  • CASA 2018
    17.01.2018 15:56

    Besuchen Sie Wakol auf der Casa 2018 ...

    Auf der vom 24. bis 27. Januar stattfindenden CASA 2018 in Salzburg präsentiert Wakol die neusten Produkte von LOBA und WAKOL in Halle: 10 Stand: 0830 .

    WAKOL@CASA

      

    WAKOL MS 292 Parkettklebstoff bringt die Verlegung ohne Anstrengung voll ins Ziel!

    WAKOL MS 292 Parkettklebstoff der erste schubfeste Wakol MS Parkettklebstoff für alle Parkett- und Holzarten. Das moderne Produkt wurde für die ergonomische und effiziente Verarbeitung in Klebstoffapplikatoren mit mindestens 90 mm Durchmesser optimiert, wie dem WAKOL Applikator 90. Der Klebstoff ist frei von weichmachenden Stoffen und eine Wechselwirkung mit Parkettlacken daher ausgeschlossen.

    WAKOL MS 262 Parkettklebstoff, festelastisch

    Mit LOBA EasyFillPro schnell, nachhaltig Fugen kitten!

    EasyFillPro der neue wasserbasierte Fugenkitt von LOBA Der Fugenkitt überzeugt durch maximale Füllkraft, trocknet schnell durch und lässt sich hervorragend schleifen.

    csm_11039_EasyFillPro_mit_Schatten_72dpi_a0ce03f0d1

    Mit WAKOL MS 325 Silanvorstrich blitzschnell gut vorbereiten!

    Ob als Vorstrich, zur Untergrundverfestigung oder als roll- und spachtelbare Feuchtesperre, mit dem WAKOL MS 325 Silanvorstrich sind Sie blitzschnell gut vorbereitet. Als einkomponentiges Produkt entfällt das lästige und umständliche Anmischen. Sie benötigen weder Strom noch Rührwerkzeuge auf der Baustelle und auch Topfzeiten müssen nicht beachtet werden.

    WAKOL MS 550 PVC- und Gummiklebstoff - Kraftvoll auftreten!

    Durch ein sehr breites Anwendungsspektrum im Innen- oder Außenbereich zeichnet sich der einkomponentige WAKOL MS 550 PVC- und Gummiklebstoff aus.

    Bereiche mit einem hohen Feuchteeintrag, mit erhöhter Wärmebelastung durch Sonneneinstrahlung, Flächen mit Staplerverkehr und Schwerlastanforderungen können sicher verlegt werden.

    Überzeugen Sie sich selbst! Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit „Connected Systems“ ohne Anstrengung und kraftvoll ins neue Jahr starten können.

    Mehr Informationen

    Weitere Informationen zu den vorgestellten Produkten sind auf der Wakol Homepage sowie der Loba Homepage zu finden. Über den QR-Code auf dem Etikett lassen sich diese auch auf der Baustelle abrufen.

    Wir freuen uns darauf, Sie auf der Casa begrüßen zu dürfen.

  • FHR Trendmesse in Bad Dürkheim
    20.11.2017 09:48
    FHR Trendmesse in Bad Dürkheim

    Besuchen Sie Wakol auf der FHR Trendmesse am 24.11.2017

    Wakol stellt aus - Besuchen Sie uns auf der FHR-Trendmesse am Freitag, 24.11.2017
    von 9.30 - 17.00 Uhr.

    Die Herren Andreas Waldau, Michael John und Peter Höreth freuen sich darauf,
    Sie am Stand H57 begrüßen zu dürfen.

    Veranstaltungsort:
    Mercure-Accor-Hotel
    Kurbrunnenstraße 30 - 32
    67098 Bad Dürkheim
    (direkt am Wurstmarktparkplatz an den Salinen)

    Wir freuen uns auf ihren Besuch!

    Weitere Informationen unter https://www.fhr-verbund.de/de/Aktuelles/Meldungen/20/FHR-Dialogtag-und-Trendmesse-2017.html

  • Mehr Sicherheit durch Einsatz eines alkali- und ammoniakfreien Klebstoffs -
    13.11.2017 10:27